Heilsame Giftpflanzen –
sicher anwenden

Wie „giftig“ sind unsere heilsamen Arzneipflanzen tatsächlich? Beinwell, Efeu, Salomonsiegel oder Johanniskraut werden als „giftig“ erachtet – eine Bezeichnung, die selbst erfahrene Kräuterinteressierte verunsichern kann. Im Seminar entdecken wir die Heilkraft unserer Giftpflanzen und lernen diese Arzneipflanzen von Medizin bis Kulinarik sicher anzuwenden.

Alles über Giftpflanzen:

  • Die wichtigsten Heilpflanzen für die Gesundheit von Bilsenkraut bis Schöllkraut
  • Erkennung, Wirkstoffe und Wirkungsmechanismen
  • Heilsame Giftpflanzen in der Klostermedizin der Hildegard von Bingen bis heute
  • Moderne wissenschaftliche Studien aus der Naturmedizin
  • Arzneiformen & pharmakologische Anwendungen
  • Praxis und Anwendungen für die Gesundheit

Dieses Intensiv- Seminar ist eine notwendige und wichtige Ergänzung für alle praktizierenden Kräuter-Pädagogen, Kräuterführer, Kräutergärtner und alle Lehrenden naturheilkundlicher Themen, die ihre Sicherheit bezüglich eines achtsamen Umgangs mit „giftig“ erachteten Heilpflanzen stärken möchten.

Wochenendseminar

Datum: 02. – 03. November

jeweils von 9:30-17:30 Uhr

Ort: Montessori-Kinderhaus, 97509 Kolitzheim

Seminarkosten 245,– € inclusive Praxisanwendungen

Gabriela Nedoma
Webseite